Zahlreiche Bäckereibetriebe aus den Bezirken Baden, Lilienfeld und Mödling bewarben sich beim kulinarischen „Wettkampf“ um das Genussmeilengebäck 2016. Eine Abstimmung hat es eindeutig ergeben. Das Siegerweckerl kommt aus Gumpoldskirchen und nennt sich „Edi´s Winzerspitz“, das sich bei der Genussmeile 2016 als hervorragende Begleitung zu Most, Sturm und Wein eignet.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Neu "Dinkel - Chia" Brot

Zutaten: Dinkelmehl, Wasser, Chiasamen, Sonnenblumenkerne, Uakernmehl, Lupinienschrot, jodiertes Salz, Sesam, Zucker, Dextrose, Hefe.

  • Reines Dinkelbrot mit Chiasamen
  • Sehr Vitaminreich, Viel Omega 3 und Omega 6,
  • Omega-3 & Omega-6-Fettsäuren
  • Eiweiß mit essentiellen Aminosäuren
  • Kalzium und Magnesium
  • Ballaststoffe
  • Folsäure, Vitamine, Eisen, ..

 

 

 

Unser 3 Generationsteam bei der Arbeit

Die neuen Konditormeister 2015

Am 11. März 2015 fand die Meisterprüfung in Konditorei statt. Auch Christian Eder war unter den Prüflingen und konnte die Prüfung ohne Probleme meistern!



Wir gratulieren allen "frischgebackenen" Meistern!

 

Wir backen mit Steinmetz Mehl!

Die Bäckerei Eder setzt auf gesunde Rohstoffe - der wichtigste Rohstoff ist das STEINMETZ Premium Mehl.

Aus Erfahrung und Überzeugung haben wir uns für das Backen mit Steinmetz-Mehl entschieden.
Brot und Gebäck aus Steinmetz Premium Mehl hat:

  • weniger Schadstoffe
  • weniger Bitterstoffe
  • bessere Bekömmlichkeit
  • besseren Geschmack

Stefan Steinmetz beobachtete, dass sich die Luftverschmutzung auf dem Getreide niederschlägt. Gleichzeitig waren ihm die Risiken, die nach der Ernte bei der Getreidelagerung entstehen können, sehr bewusst. Hierzu zählen die Einflüsse von Insekten, Bakterien, Nagern, Vögeln und Schimmel. Er strebte nach einem Verfahren mit dem man die belastete, nährwertlose Schicht des Getreides entfernen konnte, ohne den Keimling und die vitaminreichen Randschichten zu beschädigen. Stefan Steinmetz erfand vor 120 Jahren als Mühleningenieur das erste Getreidereinigungsverfahren. Seit dieser Zeit wurde das Verfahren immer weiterentwickelt. Ausgewählte Mühlen erhalten zur Herstellung des Steinmetz Premium Mehl diese Reinigungsmaschine leihweise.

Das Getreide kommt von ausgewählten und streng kontrollierten Landwirtschaften. Der Anbau darf nur mit zertifiziertem Saatgut offizieller Sorten , mit transparenter Rückverfolgbarkeit und vorsorglichem Schadstoff-Monitoring erfolgen.


Darum hat sich die Bäckerei Eder für die Verwendung des "STEINMETZ Premium Mehls" entschlossen.

Für unsere Kunden nur das beste Mehl für unsere Backwaren.
Ihre Familie Eder

Steinmetzverfahren